Veranstaltungshinweis Montag 28. Juni

im acud kunstverein berlin

Veteranenstraße 21
10119 Berlin-Mitte

wird gezeigt:

 

Cuando La Tierra Llora

Wenn die Erde weint
Ein Film- und Gesprächsabend mit Marco Arana – Priester, Menschenrechtsaktivist und Aachener Friedenspreisträger 2010 – über den schwierigen Kampf gegen Bergbaukonzerne, Leben und Arbeiten unter den Augen von Spionen und seine politischen Ambitionen mit der Bewegung Tierra y Libertad im Hinblick auf die Regionalwahlen 2010 und die Präsidentschaftswahlen 2011.

im Anschluss Diskussion mit Gästen

 

siehe auch:http://www.acud.de/

22.6.10 23:09

Werbung


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen